Mit dem Kanadier von Iffezheim nach Karlsruhe

DSC_0179-2DSC_0171

Tag 22 ist da! Acht Paddler der Paddelabteilung des KTV Karlsruhe luden uns nach einem gemütlichen Frühstück auf dem Gelände des Wirndsuringclubs in Iffezheim, wo wir in Zelten übernachtet hatten, ein, gemeinsam mit einem 7er-Kanadier und einem 4er-Kanadier den Rhein abwärts bis nach Karlsruhe zu paddeln. Es war sogar noch Platz, dass meine beiden Töchter Elisabeth und Magdalena mitfahren konnten. Dadurch war der 7er-Kanadier dann mit 8 Mann belegt. Gernot vom KTV war an der Spitze und Frank, der Steuermann, ein Karlsruher Landamann, erzählte und erläuterte sämtliches Wissenswerte über die Gegend, das Paddeln und wir erfuhren so viel Neues, einen besseren Führer der Tour konnte man sich gar nicht vorstellen! Es war sogar noch genug Zeit, einen kurzen Abstecher auf einen Rheinaltarm zu unternehmen, so dass die Tour wirklich sehr abwechslungsreich wurde. Hier kommt ein kurzer Film, den mein Sohn Johannes für uns erstellt hat:

Für unsere Ankunft in Karlsruhe beim Bootshaus der Paddelabteilung des KTV haben viele der Mitglieder uns unterstützt:

DSC_0211-2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *